LIFESTYLE

5 Gründe warum ich gerne Blogs lese #talktime

Warum werden Blogs gelesen? Warum lohnt es sich Blogs zu lesen und warum wir sie unbedingt lesen sollten….

***

Ich bin zwar selber ein Blogger aber nicht zu vergessen…

Ich bin auch ein Blog – Leser! 

Warum ich gerne Blogs lese und wie sie mich in den letzten Jahren bereichert haben möchte ich euch heute erzählen. Vielleicht bewegt das auch bei euch was und ihr liest auch etwas mehr Blogs… 

warum blogs lesen

1. Informationen aus erster Hand

Fangen wir mit dem offensichtlichem an….Ganz klar, Blogs sind die beste Informationsquelle. Wo kann man mehr aus erster Hand erfahren als auf Blogs !?! Dabei habe ich für euch einen wichtigen Tipp, der zu beachten ist!

– Nicht alle Menschen vetragen gleiche Produkte, mögen gleiche Gerichte, das selbe Parfüm oder empfinden etwas gleich. Deshalb heißt es aber nicht dass ein Blogger nicht die Wahrheit sagt und deshalb solltest Du auf der Suche nach Informationen mehrere Blogs besuchen!! Wie sonst im Leben heißt es auch hier :

mehrere Meinungen einholen!

Wenn ich mehrere Blogs nach einem Produkt aufsuche, bekomme ich erstens mehrere Meinungen und zweitens auch mehr Infos.

Zum Beispiel:

Neulich wollte ich mir eine neue Mascara kaufen, kein Drogerie Produkt..ich wollte mir eine teure gönnen. Da schaut mal eben zwei mal um nicht viel Geld für nichts auszugeben. Also habe ich auf mehreren Blogs eine Mascara gefunden die ich auch fast kaufen wollte, auf einem der Blogs dann aber las ich dass die Mascara eine dickere Bürste hat. Für manche super toll, für mich aber ein Grund mich dann für ein anderes Produkt zu entscheiden. So habe ich mein Geld nicht für etwas ausgegeben was ich nicht mag. Geld gespart, Ärger gespart.

Also, mehrere Meinungen lesen!

Werbung, Zeitschriften etc. können mich niemals so gut überzeugen wie Blogs.

Weil ich auf den Blogs:

a) mehr Infos bekomme

b) mehrere Meinungen einhole

c) mehr sehen kann (Produkt “in action”, live)

d) alles finde was ich suche, egal was

 

2. Inspiration

Wenn ich Langeweile habe, stöbere ich ziellos durch verschiedene Blogs. Meistens lande ich dann entweder beim Thema Beauty und “schlendere” durch verschiedene Beautyblogs und lasse mich von verschiedenen Styles und Schminktipps inspirieren. Oder, immer gerne…zum Thema Home Living, Wohnen und Deko….

Da könnte ich mir stundenlang Bilder ansehen und neue Ideen entdecken….

Blogs lesen

Wir können uns auf Blogs einfach hervorragend inspirieren. Wir bekommen nicht nur Einblicke in Möbelhäuser und neueste Ausstellungen, sondern in private Wohnzimmer, Küchen und Gärten. Wir können sehen wie andere ihre Räume dekoriert haben, welche Farben sie kombiniert und welche Lampen angebracht haben. Was haben wir davon? Wir können uns so inspireren…wir müssen ja nicht alles 1 zu 1 übernehmen, aber so bekommt man Ideen und eine Vorstellung wie wir es machen könnten…

 Mein Beispiel:

Ich habe mich zum Thema Homeliving viel von Blogs inspirieren lassen. Für unser neues Haus habe ich vor kurzem nach einer neuen Küche geschaut…sie musste weiß sein, das war klar. Wenn ich einmal überlege, liegt das wohl daran dass ich überall im Netz wunderschöne weiße Küchen sah…überhaupt weiße, helle Möbel mit ein paar Akzenten… Dann auch, habe ich mich in buntes Geschirr verliebt…bunt und verschieden…Früher habe ich mich vom Geschirr nicht so begeistern lassen, es war dafür da wofür es gedacht ist…Punkt…. Nun habe ich aber auch mehr Freude daran…

11330820_1455158414785696_614409389_n

 

Siehe auch :   Meine Smartphone Helfer & Apps für INSTAGRAM

Und Vintage, etwas Shabby…und Krasilnikoff….und Greengate…und…und…und….

Ich kaufe natürlich nicht alles was ich sehe (wie auch?!) aber ich weiß in welche Richtung ich gehen möchte….

Und es macht einfach riesen Spaß….

Apropos, Inspirationen ….

3. Der eigene Stil

Wer regelmäßig Blogs liest  wird merken dass er mit der Zeit auch seinen eigenen (vielleicht neuen) Stil entdeckt.. Wir merken mit der Zeit welche Trends uns fesseln, welche Einrichtung wir uns ewig anschauen könnten, welche Bücher unsere Aufmerksamkeit bekommen oder welche Reiseziele wir am liebsten anschauen…

Über Blogger und Blogs

Das ist durchaus eine tolle Sache…Man entwickelt sich weiter und lernt seine eigene Vorlieben kennen.

Wo kann man besser stöbern und sich schneller und einfacher mit den neuesten Trends versorgen als online, als auf privaten Blogs?

Für mich schafft das keine Zeitschrift, die kann mich höchstens informieren aber ein Mensch kann mich einfach mehr inspirieren und begeistern….und ein Blog, das ist ein Mensch!

4. Up to Date

Ganz klar…oder?

In heutiger Zeit stehen uns alle Informationen nur ein (oder ein paar) Klicks entfernt….wir können auf fast jede Frage im Netz eine Antwort bekommen…

Aber was wir wenn wir nicht fragen? Ich meine, es gibt ja immer Sachen die für uns relevant und interessant sein könnten, die wir aber noch nicht kennen. Also, fragen wir erst gar nicht den Freund Google danach….

Nun, da gibt es eben wieder Blogger. Blogger die alles was neu, interessant und vom Nutzen sein kann weiter teilen…. Alles… Und auch hier gilt mehr verschiedenen Bloggern zu folgen…

Sky-Sand-Beach-Club-Lascana-goes-BRAZIL

Neueste Trends zu jedem Thema werden immer weiter verbreitet, interessante Aktionen, Nachrichten, Hintergrund Informationen zu bestimmten Themen….alles….ALLES….

Seit dem ich Blogs lese, merke ich dass ich am am besten informiert bin. Selten kann mich jemand in meinem Freundeskreis mit einem neuen Trend, Produkt, Nachricht etc. überraschen… Das? Ach ja…das gibt es seit dem 06.05.2013. hier und da, ist aber nicht so toll…den das XY Produkt (Leistung what ever) ist besser … ?? !! Up to Date sein…

5. Neue Möglichkeiten

Wenn wir offene Menschen sind und uns gerne weiter entwickeln und an uns ständig arbeiten…dann sind auch hier Blogs eine interessante Sache. Warum?

Siehe auch :   50 sinnvolle GESCHENKIDEEN für Schulkinder

Also, wenn wir uns alle 4 Punkte bisher ansehen, sehen wir dass lesen der Blogs viel AN uns und IN uns verändert…. Wir wissen wie wir gerne sein wollen, bleiben wollen oder werden wollen….oder auch was wir auf gar kein Fall wollen..

Vielleicht entdeckt der eine oder andere mit der Zeit dass er etwas besser machen kann, anders machen kann oder erfährt endlich dass er so gut ist, wie er ist!….

Einmal kurz überlegen…. ein Blog hört sich erst einmal oberflächlich an, es kann aber viel bewegen….

Es macht uns nachdenklich und damit zeigen sich neue Möglichkeiten…. und das meine ich gar nicht so oberflächlich…keine neue Kleidung, neues Wohnzimmer oder etwas in der Richtung… nein…

Ich meine mehr… Als Beispiel nur eine Sache: Vielleicht nimmt man sich einfach etwas mehr Zeit für sich….

Nicht alles was online gestellt wird und nicht jeder der sich online so darstellt ist auch tatsächlich 24h am Tag so….das ist Fakt! Aber… es inspiriert uns selber mehr zu tun…mehr für sich zu tun…

Blödes  Beispiel: Schaut man sich manche Bilder an, wundert man sich dass manche Menschen morgens so viel Zeit für so ein filmreifes Frühstück haben…klar, umsetzten kann (und will) man das vielleicht gar nicht…aber ich bin mir sicher dass auch das etwas bewegt und das manche Wochenend – Frühstückstische anders aussehen…

Banales Beispiel, ich hoffe ihr versteht was ich meine… Es bewegt uns, es verändert uns und zeigt uns wie es anders sein kann oder dass es so gut ist wie es ist….

Blogger Welt scheint manchmal perfekt – das ist sie nicht, sie bewegt uns aber unseren Alltag (und uns) selber schöner zu gestalten und mehr zu genießen.. Nur schönes inspiriert uns zum schönen….

*****************

Kurz und knapp:

Blogs informieren und inspireren uns, die halten uns auf dem neusten Stand und helfen uns auch zu sich selbst zu finden…Nicht ein einzelner aber viele miteinander…Wichtig ist aber nicht alles so zu nehmen wie es dargestellt wird da wir alle individuelle Persönlichkeiten sind…das Motto ist nimm dir was du brauchst, nicht das ganze Paket!

*****************

Was ist mit Euch? Lest ihr gerne Blogs? Warum? Warum nicht?Verändert das bei euch was? Hilft es Euch?

Ich bin sehr gespannt auf Eure Erfahrungen!

 

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    Sylvi
    28/06/2015 at 13:04

    Ich lese auch zu gerne Blogs, ich schaue mir gerne schöne Fotos an, bewundere die Einrichtung, sitze sabbernd vor neuen Rezepten, informiere mich über die neusten Trends oder schmunzle ehrlichgesagt auch manchmal über die Art und Weise etwas zu schreiben oder darzustellen.
    Liebe Grüße
    Sylvia
    PS: Die Tchibo Tassen sehen auf deinen Fotos viel schicker aus als im Laden 😉

    • Reply
      Unalife
      28/06/2015 at 13:21

      Ach ja…Rezepte…die habe ich vergessen…Ich bin da auch noch jemand der drum herum schaut um an Ende den Teller haben will :-)) Die Tassen habe ich bestellt und finde sie live noch besser und bunter 🙂 Und die Schälchen…Hab aber alles wieder eingepackt um es fürs neue Heim aufzubewahren…hihihi…verrückt 🙂

  • Reply
    Regina Lewis
    28/06/2015 at 13:19

    Hallo….

    Ich liebe es auch Blogs zu lesen.Hab schon einige Info`s über Produkte die mich interessierten erfahren wie sie für andere sind und konnte mich so besser entscheiden ob Produkt xy was für mich wäre und habe dadurch schon einiges an Geld gespart oder tolle Produkte für mich gefunden….

    Auch kann man einiges bei Blogs lernen,gerade wenn man Neuling auf diesem Gebiet ist und man bei einigen gute besuchten Blogs sich einiges abgucken kann 😀

    Liebe Grüße….

    • Reply
      Unalife
      28/06/2015 at 13:22

      Genau, man kann auch als Blogger jede Menge lernen, das stimmt…das spiegelt sich aber automatisch auch im privatem Alltag wieder…:-)
      Liebe Grüße

  • Reply
    shadownlight
    28/06/2015 at 13:28

    das hast du wundervoll geschrieben! ich gebe dir in allen punkten recht.
    liebe sonntagsgruesse!

  • Reply
    Nina
    29/06/2015 at 10:35

    Ich stimme Dir in allen punkten zu! ich lese auch sehr gerne Blogs, nicht nur zur Inspiration sondern auch wirklich um gezielt Informationen zu suchen.
    Schade, dass Google die Funktion “Blog Search” immer mehr vernachlässigt. Die Suchergebnisse sind leider nicht mehr optimal. Aber auch in der normalen Google Suche werden die Blogs ja oft ganz oft angezeigt, finde ich gut und super hilfreich!

    • Reply
      Unalife
      30/06/2015 at 18:34

      Ich suche nie gezielt nach Blogs , also Blog Search nutze ich nicht…muss jetzt ganz doof gestehen dass ich nicht mal weiß wo ich danach suchen soll… 🙂 Es werden mir aber zu egal welchem Produkt bei Google immer sehr viele Blogs angezeigt…zum Glück 🙂

  • Reply
    Alex von Ihr Produkttester
    29/06/2015 at 11:37

    Hallo Vesna,

    ich lese auch gerne Blogs und deine Meinugen teile ich!
    Ich entdecke Vieles und nach gut 3 Jahren Blogerfahrung habe ich meinen Stil geändert und verfasse bewusster Berichte. Und vor allem lese ich gerne Blogs, die sich gut mit Themen befassen, sei es nur ein Produkttest. Da achte ich auch, ob der Blogger schreiben kann 😀

    Liebe Grüße,
    Alex.

    • Reply
      Unalife
      30/06/2015 at 18:33

      Das stimmt, auch als Blogger kann man einiges lernen und immer weiter kommen 🙂

      Liebe Grüße

  • Reply
    TaTi
    29/06/2015 at 16:22

    Huhuuu,

    jaaaa, genauso sehe ich das auch! Das hast du klasse geschrieben! 🙂

    Gerade diese Vielfalt an Blogs liebe ich, jeder hat seinen eigenen Stil und jeder ist auf seine Art liebenswert, wirklich inspierierend.

    Einen guten Wochenstart und herzliche Grüße – TaTi

    • Reply
      Unalife
      30/06/2015 at 18:32

      Danke Tati, ja…die Vielfalt 🙂

  • Reply
    In Planung - ein Dachzimmer! | Unalife
    27/07/2015 at 19:41

    […] Das Projekt Eigenheim, lässt die “To Do” Liste nur länger werden – ich bin echt froh wenn wir endlich loslegen können und eine Sache nach der anderen abhacken können… Ich werde euch darüber berichten – vielleicht könnt ihr euch selber ja auch inspirieren und kommt auf eine Idee, wie ich wenn ich andere Blogs lese. […]

  • Reply
    Meine 5 Tipps für neue Blogger! | Unalife
    10/11/2016 at 10:49

    […] man als Blogger seine ehrliche Meinung sagen soll ist ja wohl klar. Blogs sind Inspirationsquellen und das muss authentisch sein.  Wenn du irgendwann mal etwas Werbung in dein Blog aufnimmst und […]

  • Reply
    Inspiration Blog... | Unalife
    17/01/2017 at 14:00

    […] allem eine tolle Inspiration! Darüber habe ich vor einiger Zeit kurz geschrieben, als ich meine Gründe, überhaupt Blogs zu lesen aufgezählt habe. Heute möchte ich aber etwas mehr auf das Thema Inspiration kommen und euch auch […]

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere