Beauty

Nivea In-Dusch Waschcreme und Gesichtspflege im Test

Braucht man In-Dusch Waschcreme von Nivea wirklich? Wozu ist eine Gesichtscreme unter Dusche gut? Wie funktioniert es?

Alles dazu in diesem Artikel!

Nivea IN Dusch Waschcreme im Test

Also, es gibt ja seit kürzer Zeit in allen Drogerie Märkten diese In-Dusch Produkte von Nivea, Pflege fürs Gesicht die unter der Dusche aufgetragen wird.

 

Erhältlich ist:

In-Dusch Waschcreme und Make up Entferner

Gesichtspflege für normale/misch Haut und trockene/sensible Haut

Bisher waren nur In-Dusch  Body Lotion von Nivea (und dann auch von vielen weiteren Marken) erhältlich. Ich persönlich mag diese Body Lotion die unter der Dusche aufgetragen werden, sehr gerne, vor allem im Sommer wann ich absolut keine Lust auf klebrige, eingecremte Haut.

Allerdings war ich bei der Gesichtspflege etwas skeptisch. Vor allem fragte ich mich:

  1. Braucht man das?
  2. Wie reichhaltig ist eine Gesichtscreme die abgewaschen wird?
  3. Ist eigentlich nicht jedes Waschgel für unter die Dusche geeignet?

Nivea In Dusch Gesichtspflege im Test (2)

 

Nivea In-Dusch Waschcreme und Make up Entferner

Die Waschcreme soll unter der Dusche aber am besten schon auf der trockener Haut aufgetragen und einmassiert werden, dann einfach abduschen. Panda Augen sollen so verschwinden.

Eigentlich aber könnte man jede Waschcreme unter der Dusche nutzen, dafür spricht denke ich, nichts. Allerdings muss ich zugeben dass mich die Nivea In-Dusch Variante doch als einen kleinen Fan bekommen hat.

[bctt tweet=”Ist nicht jede Waschcreme eigentlich In-Dusch? Warum Nivea doch anders ist!”]

Hier gefällt mir dass die Creme sehr zart ist, sich gut und sehr angenehm verteilen lässt und ein schönes Gefühl hinterlässt. Je nach Make up war dann alles oder fast alles entfernt, den Rest konnte ich mit dem Handtuch (vor allem unter den Augen) entfernen.

Aber auch wenn keine Reste bleiben, ist dies keine grundliche Gesichtsreinigung, die doch mehr erfordert als nur waschen.

Denoch ist Nivea In-Dusch Waschcreme reichhaltiger und cremiger als viele andere Waschprodukte fürs Gesicht und lässt sich auch besser und schneller abwaschen. Sie hinterlässt ein besseres Hautgefühl bei mir als die meisten Waschcremes, weshalb sie den Namen In-Dusch eher verdient.

Nivea In-Dusch Gesichtspflege

Nach dem waschen wird eingecremt. Auch hier hat Nivea eine In-Dusch Lösung.

Nivea In Dusch Gesichtspflege im Test

Gesichtspflege unter der Dusche ist wirklich eine Innovation und Skepsis vorprogrammiert. Ganz klar!

Die Creme wird auf die übliche Weise, wie alle anderen In-Dusch Produkte benutzt. Eincremen-abwaschen-fertig.

Die Creme ist sehr zart, cremig, auch reichhaltig…für mich aber nicht genug. Nachdem ich es abgewaschen habe und das Gesicht wieder trocken ist, brauche ich noch mehr Pflege. Zwar spannt die Haut nicht so, wie wenn ich gar keine Creme habe – aber genug ist es mir nicht. (ich habe eher trockene Haut)

Fazit zu Nivea In-Dusch Waschcreme und Gesichtspflege!

Ich würde nach meiner persönlicher Erfahrung das so sagen: Die neuen Produkte für Nivea sind schon sehr interessant. Angenehm während der Anwendung und auch optisch ansprechend. Ich nutze sie in diesem Sinne gerne. Sie eignen sich gut für unter die Dusch. Sie wirken bei mir aber nicht vollkommen gut. Im Netz habe ich verschieden Meinungen gelesen, bei einen bringt es viel – bei anderen gar nichts…

Kann man probieren aber ein muss ist es nicht.

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply
    Petra
    05/07/2015 at 17:24

    Ich habe diese In-Dusch Waschcreme bisher noch nicht ausprobiert, klingt aber recht interessant und werd ich vor allem mal meinen Teenie Töchtern empfehlen, denn die schminken sich täglich und vielleicht ist da die In Dusch Waschcreme ja mal genau das richtige.
    Liebe Grüße
    Petra

  • Reply
    shadownlight
    05/07/2015 at 17:55

    ich muss ja gestehen, dass ich so gar kein nivea fan bin…, der geruch, die nicht ausreichende pflege… aber wers mag 🙂 warum nicht 🙂
    liebe sonntagsgruesse!

    • Reply
      Unalife
      10/07/2015 at 12:04

      Ich mag sie sehr gerne aber diese Produkte sind jetzt kein must have 🙂

  • Reply
    Linda
    06/07/2015 at 14:58

    Ich teile deine Meinung. Man kann sie mal probieren aber es ist kein Must Have…

    Liebe Grüße,
    Lu

    • Reply
      Unalife
      10/07/2015 at 12:03

      Eben 🙂

  • Reply
    TaTi
    06/07/2015 at 16:27

    Huhuuu,

    an sich mag ich die In-Dusch-Produkte ganz gerne, gerade im Urlaub, wenn’s schnell gehen soll. Aber mit der Gesichtspflege als In-Dusch-Creme kann ich mich nicht anfreunden. Wahrscheinlich aber auch, weil ich bei meiner Problemhaut eh besonders darauf achten muss, wie ich sie pflege. 🙂

    Herzliche Montagsgrüße – TaTi

    • Reply
      Unalife
      10/07/2015 at 12:03

      Ich denke auch so, das ist nett aber nicht wirklich 100% sinnvoll.

      Liebe Grüße

  • Reply
    Sylvi
    07/07/2015 at 19:45

    In einigen Boxen waren ähnliche Produkte und eigentlich finde ich sie ganz gut, allerdings ist der Boden meiner
    Dusche danach immer so rutschig, dass ich schon zweimal fast hingefallen wären. Mein Talent zu fallen und zuviel Pflege vertragen sich wohl nicht ganz….
    Liebe Grüße
    Sylvia

    • Reply
      Unalife
      10/07/2015 at 12:03

      Hihi 🙂 Zum Glück ist bei mir bisher alles gut gegangen…aber man muss schon aufpassen..

      Liebe Grüße

  • Reply
    Sylvi
    07/07/2015 at 19:49

    ohje Fehlerteufel – sorry die Hitze und mein Hirn in Kombination geht scheinbar auch nicht *schäm*

  • Reply
    wir-testen
    07/07/2015 at 22:36

    Ich habe die Produkte noch nicht ausprobiert. Bisher kenne ich nur die Nivea In-Dusch Bodylotion. Die finde ich soweit ganz gut, allerdings spricht bei mir nichts dagegen, mich einfach nach dem Duschen einzucremen. Viele Grüße

  • Reply
    Pinkpetzie
    08/07/2015 at 16:20

    Die Waschcreme habe ich mir auch gekauft und finde sie wirklich praktisch, auch wenn sie bei mir selten die kompette Wimperntusche entfernt, schon gar keine wasserfeste. Die Pflegecremes interessieren mich aufgrund der Inhaltsstoffe weniger 😉
    Liebe Grüße an dich

    • Reply
      Unalife
      10/07/2015 at 12:02

      Ja, irgendwie ganz zufrieden bin ich auch nicht. Um alles zu entfernen nutze ich auch mehrere Produkte…

      Liebe Grüße

  • Reply
    Alicia
    13/07/2015 at 14:57

    Huhu! Ich finde beide Produkte sehr praktisch, aber für mich nur für unterwegs oder im Urlaub. Ich finde die Reinigungswirkung bei der Waschcreme und auch die Pflegewirkung der Gesichtpflege könnte besser sein! LG

    • Reply
      Unalife
      13/07/2015 at 18:15

      Das stimmt, das könnte besser sein. Irgendwie wurden meine Erwartungen die ich mittlerweile von Nivea gewohnt bin, nicht erfüllt.

  • Reply
    Nivea Mizellen Wasser, jetzt für trockene und Mischhaut | Unalife
    05/12/2015 at 15:15

    […] weitere Abschmink -Produkte nutzen, wie Toner etc. , auch müsste man das Gesicht danach nicht mit Waschcremes oder überhaupt mit Wasser, abwaschen. Ich persönlich aber, wasche mir das Gesicht danach. Ich bin […]

  • Reply
    Ein Jahr mit Nivea In Dusch Waschcreme | Unalife
    31/08/2016 at 11:15

    […] vor einem Jahr hat Nivea  In-Dusch Make up Entferner und Gesichtspflege  auf den Markt gebracht.  Ich hatte es damals schon gleich ausprobiert und war nur teilweise damit […]

  • Reply
    Nivea In-Dusch Face Produkte - Be-my-life
    13/02/2017 at 20:25

    […] Unalife […]

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere