Beauty

Natürlicher Teint, perfekte Grundierung!

Wie gelingt schnell und einfach ein natürlicher und ebenmäßiger Teint, für jeden Tag? Wie geht die perfekte Grundierung?

Darum geht es heute in diesem ersten Beitrag rund um meine Make up Academy by Make up Factory. Ich bin nämlich seit kurzem ein Teil dieser Blogger Academy, der HIGH END Make up Marke Make up Factory. Hier lerne ich Step by Step wie ein perfektes Make up, für jeden Anlass funktioniert. Ich möchte mein Wissen hier mit euch teilen. Es ist wirklich sehr spannend, interessant und sehr wissenswert das ganze.

Heute fange ich mit einem perfektem Teint für jeden Tag. Tages Look, deckend und natürlich!

Natürlicher Teint, Step by Step

Für diesen Tutorial nutze ich Produkte der Marke Make up Factory, die es exclusiv bei  Müller gibt. Hier handelt es sich um hochwertige High End Kosmetik, die professionelle Make up Visagisten nutzen, wie auch Diego Shober – Make up Artist, der diese Academy begleitet.

Für eine perfekte Grundierung und einen natürlichen Teint, brauchen wir eine vernünftige Grundlage. Ich creme als erstes mein Gesicht mit meiner gewöhnlichen Tagescreme ein. Dann kann es weiter gehen….

Step 1

Make up Base! Diese trage ich mit einem Foundation Brush. Erst nehme ich etwas Base auf den Handrücken, dann trage ich eine kleine Menge von der Nasenmitte, in kurzen streichenden Bewegungen nach außen. Ich nutze eine transparente Variante, die sich für jeden Tag am besten eignet.

make up base auftragen

Make up Base mattiert, glättet die Haut und macht das eigentliche Make up langanhaltender. Die Haut sieht ebenmäßiger aus und das Make up setzt sich nicht in Poren und Fältchen ab!

Step 2

Nach dem die Base aufgetragen ist, geht es an die Foundation. Für einen Tages Look ist eine CC Foundation von Make up Factory wirklich prima. Sie deckt sehr gut, ist feuchtigkeitspendend, aufhellend gegen Pigmentflecken und durch Lichtreflexe wird der Hautton ausgeglichen.

Die Foundation trage ich auch mit dem gleichen Pinsel und auf. Erst gebe ich eine kleine Menge der Foundation auf den Handrücken, dann trage ich sie langsam, mit der Spitze des Pinsels und von der Mitte nach Außen, auf. Immer in kleinen Schritten damit das ganze nicht fleckig wirkt.

Tipp: erst eine dünne Linie auftragen um Deckkraft zu checken, wenn es nicht genug ist, dann noch etwas mehr nehmen. Aber immer daran denken: so wenig wie möglich!

CC Foundation make up factory

foundation richtig auftragen

Ich trage die Foundation mit dem Pinsel bis oberhalb des Kinns und kurz vor dem Haaransatz, dann lasse ich das so weiter auslaufen bzw. verblende ich es dann weiter in die Richtung. So vermeide ich Make up Ränder, die wirklich nicht schön aussehen und das ganze natürliche Look ruinieren würden.

Step 3

Mit etwas Compact Powder glätte ich und mattiere nochmal zusätzlich die Haut. Immer aber gehe ich nur einmal über den Powder. Auch hier gilt, weniger ist mehr.

In einer streichenden Bewegung gehe ich mit dem Puder Pinsel von der Mitte nach außen.

Grundierung auftragen

Dieser Puder hat eine sehr weiche Textur, mattiert gut und macht das Make up länger haltbar.

Powder Brush von Make up Factory besteht aus Ziegenhaar, sie ermöglicht optimale Puderaufnahme und gleichmäßiges Auftragen.

Step 4

Was fehlt noch? Natürlich etwas Farbe! Nachdem die Haut ebenmäßig erscheint, brauche ich für den Tag nur noch etwas Blusher. Den habe ich hier auch mit dem Puderpinsel aufgetragen um einen natürlicheren Effekt zu erzielen. Der Blush wird in vorderen Bereich des Wangenknochens, in kreisenden Bewegungen aufgetragen und von oben nach unten.

Lächeln um richtige Stelle zu finden!

blush richtig auftragen

Wer eine natürliche Röte haben möchte, kann den Blush vorne auf den Wangenknochen auftragen. Mit dem Rest der auf dem Pinsel verblieben ist (nicht nochmal aufnehmen) kurz über den Hals und die Schläfen gehen, damit das Gesamtbild auch passt und nicht nur das Gesicht die Farbe hat!

ebenmäßiger teint, richtig schminken

Das Ergebnis

ist ein natürlicher Teint und eine Grundlage für den Tageslook! In nächstem Tutorial zeige ich euch wie ihr ein natürliches, professionell geschminktes Augen Make up hinbekommt!

In Kooperation mit Make up Factory

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    testandtry
    04/10/2015 at 11:02

    Das sind tolle Tipps! Ich benutze Foundation und Puder von Yves Rocher. Bin damit sehr zufrieden. Nur ein Blush verwende ich nicht. LG

    • Reply
      Unalife
      04/10/2015 at 20:59

      Ein Blush bringt echt Wunder, nimm nur ganz wenig dann bekommst du einen tollen Teint ohne künstlich auszusehen. LG,Vesna

  • Reply
    Orange Diamond
    04/10/2015 at 11:33

    Hallo Vesna,

    solche Beiträge lese ich gerne und das Ergebnis sieht wunderbar aus! Ein natürlich Teint sieht so schön aus und deine Fotos auch! Ich muss mir das Make Up auch holen, denn ich lese nur Gutes!

    Hab einen schönen Sonntag!

    LG, Alex.

    P.S.: Neues Design? 🙂

    • Reply
      Unalife
      04/10/2015 at 20:58

      Ja 🙂 Endlich eins, das ich mir lange gewünscht hatte 🙂 LG,Vesna

  • Reply
    Katja Schönefeld
    04/10/2015 at 15:23

    Huhu 🙂

    Danke für die tollen Tipps! Bei mir ist mein Make Up leider immer total bröselig, trotz Grundierung. 🙁 Ich vermute es liegt an einem zu hohen Puderanteil, doch leider sind Make Ups für blasse Menschen arg begrenzt. Hast du da eventuell auch einen Tipp?

    Liebe Grüße,
    Katja

    • Reply
      Unalife
      04/10/2015 at 21:04

      Wie sieht es aus, wenn du nur ganz wenig nimmst? Vor allem beim Puder solltest du wirklich nur gaanz wenig nehmen.Sonst nur die flüssige Foundation. Ich bin auch eher blass und nehme immer die hellste Nuance, egal bei welchem Produkt. Liebe Grüße,Vesna

  • Reply
    Romy Matthias
    04/10/2015 at 21:02

    Das Ergebnis sieht wirklich schön natürlich aus, vielleicht sollte ich doch mal so eine Base probieren. LG Romy

  • Reply
    TaTi
    05/10/2015 at 00:21

    Huhu Vesna,

    ich lese bei Marion schon so gerne die Make up Factory Beiträge, ich freue mich, dass du auch so schöne Tutorials zeigst. 🙂

    Einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüße – TaTi

  • Reply
    TiaMel
    05/10/2015 at 09:44

    Hey liebe Vesna, vielen lieben Dank für deinen tollen Post mit der Step by Step Anleitung.

    Lieber Gruß ♥

  • Reply
    wir-testen
    05/10/2015 at 14:43

    Habe jetzt auch schon häufiger über die Make up Factory Produkte gelesen und sie hören sich auf jeden Fall sehr interessant an. Viele Grüße

  • Reply
    i-like-shoes
    06/10/2015 at 10:26

    Echt coole Tipps! Make Up Factory Sachen habe ich bislang noch nie benutzt.

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    http://www.i-like-shoes.de

  • Reply
    Beauty and Pastels
    08/10/2015 at 05:43

    Hey liebe Vesna,

    schaut super aus. Seit ich bei der Academy bin, habe ich keine anderen Produkte mehr genutzt, ich schwöre. Ich mag als Foundation die CC-Cream am liebsten. Ich habe zwei Farbtöne und werde jetzt im Herbst wieder zu dem helleren übergehen.

    Liebe Grüße

  • Reply
    Natürliches Augen Make up schminken, Tutorial | Unalife
    28/10/2015 at 20:11

    […] dem ich euch gezeigt habe, wie einfach eine vernünftige Grundierung bzw. ein natürliches Make up geht, zeige ich euch wie einfach es ist und wirkungsvoll, Augen für den Tag zu schminken. Das […]

  • Reply
    Loreal Perfect Match - mein Favorit, Rose Vanilla | Unalife
    29/10/2015 at 19:54

    […] geht es zu meinem Tutorial für einen natürlichen Tages Make up bzw. die richtige […]

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.