Food

Irish Coffee mit Kerrygold Irish Cream Liqueur

Enthält Werbung

In diesen kalten Tagen ist es Zuhause am schönsten, finde ich. Vielleicht habe ich mich an die Kälte noch nicht gewöhnt, aber mir ist draußen so richtig kalt. Auch meine Nachmittagsspaziergänge sind kürzer geworden und Einkäufe erledige ich am liebsten in großen Einkaufszentren. Dank dem Home Office kann ich es mir auch leisten zu Hause zu bleiben. Was bin ich gerade froh darüber.

Trotzdem hat man am Tag doch einiges zu tun und ich komme erst abends zum gemütlichen Teil dieser Jahreszeit: eine kuschelige Decke, ein Film oder Buch und ein “Hot Drink”. Normalerweise ist das Tee oder Kakao, aber in letzter Zeit habe ich mir was anderes angewöhnt – Irish Coffee! Für gewöhnlich wird Irish Coffee mit purem Whiskey zubereitet, aber mit dem Kerrygold Irish Cream Liqueur ist dieser Drink einfach viel besser, cremiger und aromatischer!

kerrygold-irish-cream

Die vollmundige Sahne aus echter irischer Weidemilch macht den Liqueur so cremig, den besonderen Geschmack bekommt er durch echte Schokolade und dem im Eichenfass gereiften Whiskey. Diese drei sorgfältig ausgewählten Zutaten machen den Kerrygold Irish Cream Liqueur zu dem, was es ist – unglaublich lecker!

Ich bin eigentlich jemand, der keinen Alkohol trinkt, der einzige Drink ist eben ein cremiger Liqueur für den ich mal eine Ausnahme mache. Und dieser hier ist wirklich erste Klasse!

Wenn ihr es irgendwo im Laden seht, schnappt euch eine Flasche und macht euch einen Irish Coffee nach dem anstrengenden Arbeitstag. Es wird euch gefallen!

Irish Coffee mit Kerrygold Irish Cream Liqueur – Rezept

  • 40 ml Kerrygold Irish Cream Liqueur
  • 1 TL Zucker (am besten brauner)
  • 1 Tasse starken, heißen Kaffee
  • Sahne
  • Schokoraspeln
FÜR DICH:   REZEPT: DONAUWELLE MIT HIMBEEREN -EIN TRAUM

Erst den Kerrygold Irish Cream Liqueur mit dem Zucker vermischen und anschließend das Glas mit sehr heißem Kaffee auffüllen. Darüber kommt geschlagene Sahne, die sich am besten nicht mit dem Kaffee vermischen sollte. Auch wird der Irish Coffee durch den Sahne getrunken, also nicht miteinander mischen! Über die Sahne könnte ihr Schokoraspeln streuen. Das war alles! So einfach aber cremig lecker und auch ein tolles Getränk für die Gäste während der Feiertage und überhaupt im Winter.

kerrygold-irish-cream-liqueur-rezept-irish-coffee

Ich trinke den Irish Coffee in letzter Zeit sehr gerne, es wärmt mich und schmeckt mir sehr gut. Ich empfinde es nicht als sehr stark, da in dem Kaffee nicht nur purer Whiskey ist, sondern eben die cremige irische Sahne und leckere Schokolade, die dem ganzen eine besondere Note geben. Auch weitere tolle Drinks lassen sich mit dem Kerrygold Irish Cream Liqueur zubereiten. Probiert es aus, es ist die perfekte Zeit dafür.

Wer vielleicht keinen Kaffee mag, dem kann ich versichern, dass der Kerrygold Irish Cream Liqueur pur auch einmalig schmeckt.

kerrygold-irish-cream-liquer

In Zusammenarbeit mit Blogfoster.

 

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Femi
    30/11/2016 at 13:49

    Ich bekomme jetzt richtig Lust auf solch eine Köstlichkeit 🙂 Toller Tipp. Liebe Grüße,Femi

  • Reply
    shadownlight
    30/11/2016 at 18:38

    Hey, so einen leckeren Drink geniesse ich auch ab und zu gern.
    Liebe Grüße!

  • Reply
    testandtry
    30/11/2016 at 20:01

    Oh wie lecker! Ich wusste gar nicht das es so etwas von Kerrygold gibt. Kenne nur die Butter und Joghurt von Kerrygold. Ich werde beim Einkaufen danach mal Ausschau halten 😉 LG

  • Reply
    Tina-Maria
    01/12/2016 at 19:52

    Hallo, ich hab mit einem eine cremige und fruchtige weihnachtliche Torte gebacken und fand ihn absolut lecker darin. Immerhin wäre es 200 ml im Teig. Herrlich lecker ist er. Liebe Grüße Tina-Maria

  • Reply
    Tati
    03/12/2016 at 11:08

    Huhu Vesna,

    woooah, das möchte ich jetzt sofort auch haben, am liebsten nen Schuss in meinen Latte Macchiato. 🙂

    Momentan sündige ich offen gestanden recht oft, na, ja, ab Januar kann man ja wieder ein wenig auf die Linie achten. 😉

    Herzliche Wochenendgrüße – Tati

  • Reply
    Sylvia
    11/12/2016 at 17:32

    Mhhh das sieht echt gut aus.
    Als Teenie haben wir ja immer Baileys getrunken, so ein Likör war nicht so stark 😀
    Kerrygold ist ja meine Marke und ich liebe Irland, also wird der sicher mal probiert 🙂

    Danke für die schöne Vorstellung und liebe Grüße,
    Sylvia

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere