Bücher LIFESTYLE

Ragdoll. Dein letzter Tag! Was, wenn das dein letztes Buch wäre?

(Anzeige) Was wenn das Dein letzter Tag wäre? Hört sich furchtbar an, nicht wahr? Aber was wenn? Ich will euch keinesfalls Angst machen, aber stellt euch vor, ein Mörder setzt euch auf eine Liste mit dem Tag, der eurer Letzter sein soll? “Ragdoll. Dein letzter Tag” ist ein Buch, wo man sich selbst keinesfalls mit der Hauptfigur identifizieren möchte. Aber locker Leute! Es ist ein Buch ;-). Ein spannender Thriller, den du nicht aus der Hand legen willst.

Ich bin ein Fan der Spannung. Meine Bücherregale werden immer voller mit Krimis und Thriller. Alles hat mit Agatha Christies “Und dann gab’s keines mehr” angefangen. Dann hatte ich Sheldons Romane verschlungen, ich habe sie alle gelesen. Spannenden Storys kann ich einfach nicht widerstehen. Ich entspanne sogar so am besten. Diese Bücher fesseln mich so sehr, dass ich alles um mich herum vergesse. Den Alltag, Termine und eventuellen Stress. Ich bin weg. Ganz einfach. In einer anderen Welt. Während ihr das liest, jage ich eventuell einem Verbrecher auf den Straßen New Yorks hinterher 🙂 Witzig, aber wenn ich lese, habe ich so eine fantastische Vorstellungskraft, dass ich alles vor meinem inneren Auge sehen kann. Das ergeht so aber jedem, anders kann ich mir Lesen einfach nicht vorstellen.

Nun gehört seit einer Weile “Ragdoll. Dein letzter Tag” zu meiner Sammlung. Der Roman von Daniel Cole erscheint am 27.03.2017 bei Ullstein Buchverlage.

Ragdoll. Dein letzter Tag

Über das Buch: Ragdoll. Dein letzter Tag

Das Buch Ragdoll ist ein Pageturner der Meisterklasse. Ein spannendes Buch, dass ich in zwei Tagen verschlungen habe. Ich habe mit dem Buch gegessen und getrunken, jede freie Minute mit dem Lesen verbracht. Ich wollte einfach wissen, wer dahinter steckt. Neugierige Menschen sollten keine Thriller lesen. Es sei denn, sie sind im Urlaub. Abends wollte ich einfach nur dieses Buch lesen, am nächsten Morgen habe ich es verflucht.

Siehe auch :   Ideen für das Kinderzimmer - DIY Lampe

London. Die Hauptfigur des Romans ist Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf. Sein letzter Fall hat für Schlagzeilen gesorgt und sein Leben auf den Kopf gestellt. Was hat das mit dem neuen Fall, zu dem er plötzlich gerufen wurde, gemeinsam? Ein Mord, der abscheulicher und bestialischer nicht sein kann. Eine Leiche. Sechs Opfer. Der Killer ist auf der Flucht und die Polizei hat keine Spur. Der Ragdoll-Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Und er ist immer noch nicht fertig. Weitere Opfer werden folgen. Einer nach dem anderen. Der Serienkiller kündigt weitere Morde an, eine Liste mit den Namen der Opfer und ihrem Todeszeitpunkt wird veröffentlicht. Und letzter auf der Liste ist Detective Layton-Fawkes.

Kein Buch für zartbesaitete, weil einzelne Szenen sehr gut beschrieben wurden und man sich die blutigen Szenarien gut bildlich vorstellen kann. Der Ragdoll-Mörder ist sehr einfallsreich. Er gibt seinen Opfern die Chance zu entfliehen und sich zu verstecken in dem er ihnen den Todestag mitteilt. Aber schaffen sie es? Und wie schafft er es, an die Opfer zu kommen?

…Baxter stand jetzt wieder neben ihm, der Ausdruck von Abscheu auf seinem Gesicht bereitete ihr offensichtlich große Freude: “Das hat er dir nicht gesagt…eine Leiche…sechs Opfer” flüsterte sie ihm hämisch ins Ohr..

Baxter ist diejenige, die ich am Anfang eher für unwichtig hielt, sie aber im Laufe des Buches sehr mochte. Und Edmunds. Mensch, was bin ich froh, dass ich auch endlich seinen Namen erfahren habe. Habe ihn aber schon wieder vergessen. Edmund Edmunds. Passt so.

Ragdoll. Dein letzter Tag

Ein guter Thriller muss…

Ein guter Thriller (und überhaupt ein gutes Buch) muss dich die ganze Zeit fesseln. Es erzählt praktisch viele kleine Geschichten, verpackt in einen großen Fall. Es entsteht keine Langeweile. Das ist ein Pageturner, der dich “zwingt” Seite für Seite weiter zu blättern. Bei Ragdoll ist das so. Es wird nicht langweilig, es passiert immer etwas Spannendes und während einige Fragen beantwortet werden, stellen sich gleichzeitig neue. Es ist ein Buch, dessen Ende man sich wünscht um endlich Klarheit zu bekommen, wiederum es aber befürchtet, weil dann alles vorbei ist. Man lernt Charaktere kennen, die sich mit der Zeit verändern. Die einen fängt man an zu mögen, den anderen wünscht man sich den Ragdoll-Mörder an den Hals. Böse, ich weiß! Aber beim Lesen darf man das 😉

Siehe auch :   Einfache Oster DIY's für einen hübschen Ostertisch

Ragdoll. Dein letzter Tag ist das erste Buch von Daniel Cole, und es wird gleich über eine Verfilmung gesprochen. Weitere Bücher von diesem Autor sollen folgen, ich persönlich freue mich schon darauf. Wisst ihr, dass Cole als Rettungssanitäter gearbeitet hat und für die britische Seenotrettung? Schlechtes Gewissen, was 😉 ?

 

Neugierig geworden?

Give Away für euch – 3 x Ragdoll Buch !

Alle Thriller Fans aufgepasst! Ich verlose in Zusammenarbeit mit Ullstein Buchverlage drei Exemplare “Ragdoll. Dein letzter Tag”. Wer teilnehmen möchte, hinterlässt bitte einen Kommentar unter diesem Beitrag und beantwortet folgende Frage:.

“Worauf kommt es Dir bei einem guten Buch an und findest Du das Buch von Daniel Cole ansprechend?”

Teilnahme bitte nur mit Wohnsitz in Deutschland und ab 18 Jahre. Der Gewinner wird unter seinem Kommentar und per Email benachrichtigt. Teilnehmen können alle Leser von Unalife. Ich freue mich wenn ihr mich bei Facebook und Instagram mit einem LIKE unterstützt! Danke.

TNS 11.04.2017

Viel Glück!

Anzeige/In Zusammenarbeit mit Ullstein Buchverlage

You Might Also Like

34 Comments

  • Reply
    Angélique
    27/03/2017 at 13:05

    Hallo,

    der Klappentext oder die Leseprobe müssen mich neugierig machen. Ein gutes Buch muas mich fesseln, perfekt wäre es, wenn ich mich komplett hineinversetzen kann und die Geschichte quasi hautnah miterlebe.
    Die Leseprobe von Ragdoll war sehr vielversprechend.
    Liebe Grüße,

  • Reply
    Damira Ostojic
    27/03/2017 at 13:06

    Hallo Vesna,
    ein gutes Buch muss mich von Anfang an fesseln, neben einer spannenden Story sind mir interessante Charaktere sehr wichtig. Das Buch von Daniel Cole scheint spannend zu sein, ich würde es gerne lesen.

    Liebe Grüße Damira

  • Reply
    Janine
    27/03/2017 at 13:18

    Liebe Vesna,

    ein Buch muss mich fesseln, wenn ich schon auf den ersten 30 Seiten merke, das tut es nicht, muss ich es trotzdem zu Ende lesen, auch wenn ich es lieber beiseite legen wollen würde…. Daher freue ich mich immer wahnsinnig, wenn ich ein Buch (nutze zwar manchmal auch mein Kindle oder iPad, aber es geht nichts über die Haptik und den Duft eines Buches <3) in der Hand halte, das mich so fesselt, dass ich es kaum weglegen mag und schon voller Vorfreude bin, es endlich wieder zur Hand zu nehmen. Was mir auf Grund meiner Neugier was denn jetzt passieren wird, meine dringend notwendige Me-Time ermöglicht.
    Ragdoll reizt mich, weil ich noch keinen Thriller gefunden habe, den ich unbedingt unbedingt weiterlesen MUSSTE, aber so wie du schreibst, klingt es danach, dass es für mich genau das richtige Buch ist. Klingt super spannend und interessant. Würde mich wirklich sehr freuen 🙂

    Sonnige Montagsgrüße,
    Janine

  • Reply
    Jessica
    27/03/2017 at 13:27

    Ein gutes Buch nimmt mich mit in eine andere Welt. Ich lerne die Charaktere und ihre Beziehungen untereinander kennen, ich leide mit ihnen und fiebere mit, wenn ihnen ein Mörder auf den Fersen ist. Ein gutes Buch erzählt anschaulich und ohne Längen, es reißt mich mit und lässt mich nicht mehr los bis zur letzten Seite. Das letzte Buch von den Börjlinds war so ein Buch. Ob Cole mir gefällt, weiß ich noch nicht, dafür müsste ich erst etwas von ihm lesen. Aber die Kurzbeschreibung klingt gut, ich mag halt blutige Bücher. 🙂

    • Reply
      Unalife
      13/04/2017 at 09:29

      Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen. Eine Email ist unterwegs!

  • Reply
    Gabriella
    27/03/2017 at 15:39

    Ich liebe Thriller und zur Zeit lese ich am liebsten sogar deutsche Thriller, natürlich würde ich mich auch über dieses Buch sehr freuen.

  • Reply
    Marion Wagner
    27/03/2017 at 16:26

    Ein gutes Buch macht für mich aus, wenn es mich fesselt, mich in eine “andere Welt” eintauchen lässt und ich es überhaupt nicht mehr aus der Hand legen möchte. Dabei ist es nicht relevant, ob es ein Thriller ist oder um die Liebe oder Fantasy geht.
    Dieses Buch hört sich auf jeden Fall super an
    Würde sehr gerne mal wieder ein spannendes Buch lesen, wo ein Seriennummer sich rumtreibt…
    Vielen Dank für den tollen und ausführlichen Bericht, der much sehr neugierig macht und hoffentlich habe ich Glück und Daumen sind ganz fest gedrückt ❤❤
    Ich wünsche einen guten Start in die Woche und herzliche Grüße
    Marion

  • Reply
    Jenny
    27/03/2017 at 19:32

    Das Buch hört sich super spannend an und es wäre wirklich ein Buch für mich. Ich liebe Krimis. Für mich muss ein gutes Buch ein ganz wichtiges Detail haben. Wenn ich lese möchte ich in die Welt des Buches eintauchen können und mich fühlen als wäre ich mitten drin. Denn ist es ein gutes Buch. Man muss darauf reagieren mit Emitionen…

  • Reply
    Vera Jüngling
    27/03/2017 at 21:45

    Ein gutes Buch muss mich mit dem Cover einfangen, mit der Kurzbeschreibung neugierig machen und mich dann bis zum Schluss fesseln! Und ja,dieses Buch hat absolut das Zeug dazu!

  • Reply
    Doris
    27/03/2017 at 23:19

    Das Buch sollte spannend sein und einen flüssigen Schreibstil haben. Außerdem sollte die Geschichte und das Ende nicht vorhersehbar sein.

  • Reply
    Wiebke
    28/03/2017 at 01:50

    Mir kommt es bei guten Büchern vor allem darauf an, dass die Figuren einen interessanten Charakter haben und die Geschichte besonders ist. Ich stehe nicht so auf die 0815 Liebesschnulzen daher klingt dieses Buch perfekt. Ich liebe spannende Bücher die mich den Alltag vergessen lassen und mich komplett in ihren Bann ziehen

  • Reply
    Gudrun
    28/03/2017 at 06:55

    Hallo,

    ich mag Thriller die mich fesseln und die ich nicht aus der Hand legen kann. Und RAGDOLL verspricht Spannung und ist genau mein Geschmack. Ich würde mich riesig über das Buch freuen, denn ich brauche noch ganz dringend Urlaubslektüre!

    LG
    Gudrun

  • Reply
    Eva Nguyen
    28/03/2017 at 11:30

    Ein gutes Buch muss mich von Seite zu Seite fesseln. Über diesen Thriller würde ich mich natürlich sehr freuen.

  • Reply
    Lars
    28/03/2017 at 13:04

    Für mich sollte eine Geschichte Tiefgang und eine gute Erzählstruktur haben. Das Buch von Daniel Cole könnte ich sehr interessant finden.

    LG

  • Reply
    Petra Pugliese
    28/03/2017 at 14:35

    Es muss einfach meine Sprache sprechen.. ich liebe Bücher, die ich einfach nicht aus der Hand legen kann und in einem Rutsch durchlesen möchte.

  • Reply
    Daniela S
    28/03/2017 at 21:25

    Auf eine ansprechende Handlung in einer flüssig zu lesenden Sprache, ohne Fehler, mit interessant und gut ausgearbeiteten Charakteren.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Reply
    TuGa
    28/03/2017 at 22:18

    Hallo,
    ich bin eine große “Leseratte” und verschlinge eigentlich ständig Bücher ;-). Am liebsten mag ich tatsächlich auch Thriller (daher habe ich schon von “Ragdoll” gehört), aber auch andere v. a. zeitgenössische Literatur, die irgendwie besonders ist. Mir ist also Spannung wichtig, ebenso wie interessante Wendungen und besonders mag ich es, wenn das Ende dann doch ganz anders ist als erwartet. Ich denke, bei dem von Dir vorgestellten Buch ist es ebenso, daher bin ich mir sicher, dass es mir sehr gut gefallen würde.
    Viele Grüße
    T.

    • Reply
      Unalife
      13/04/2017 at 09:37

      Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen. Eine Email ist unterwegs!

  • Reply
    Tanja Hammerschmidt
    29/03/2017 at 00:44

    ab wann zählt ein buch für mich, als ein gutes buch.. ich bin voll ein klischee leser, das heißt, spricht mich das cover nicht an, hat der rest vom buch auch schon verloren… wenn es ein cover schafft, lese ich mir den inhalt auf der letzten seite durch, spricht auch der mich an, wird die allererste seite gelesen von der geschichte…. passen die namen, läßt es sich gut lesen, usw… da merkt man eben ob es das buch gleich schafft oder nicht 😀 und wenn alles mit ja beantwortet wird, gehts zur kasse,… da ist es sogar egal um was es im buch geht, und wenn es nur ein kochbuch ist 😀 aber es müssen alle jaas sein^^… und nun zu *ragdoll* ja das cover spricht mich sehr an, auch der inhalt (habe die leseprobe bis s 38 gelesen) spricht mich mehr als nur ein bisschen an, also muss ich es hier entweder gewinnen oder danach selber kaufen 😀

  • Reply
    Natascha Reis
    29/03/2017 at 07:36

    Hallo Vesna!

    Ein Buch muß mich mitreissen, von den ersten Seiten an. Es muß mir schwer fallen, es aus der Hand zu legen, weil ich schlafen gehen muß. Ich möchte mittendrin statt nur dabei sein.
    Der Klappentext wie auch das Buchcover von Ragdoll sprechen mich sehr an. Ich mag Thriller sehr, deswegen versuche ich doch gerne mein Glück bei Deinem tollen Gewinnspiel.

    Viele Grüße,
    Natascha

  • Reply
    Sarina
    29/03/2017 at 11:07

    Das Buch klingt sehr sehr spannend! Für mich muss ein gutes Buch eine spannende Story, tolle Charaktere und unvorhersehbare Twists haben.
    Ich würde mich sehr über das Buch freuen.
    Liebe Grüße,
    Sarina

  • Reply
    Falko
    29/03/2017 at 11:07

    Ein gutes Buch imponiert durch die Fähigkeit, den Leser zu fesseln und erweitert durch die Verwendung spezifischer Terminologie, den Wortschatz des Rezipienten! Das Opus von Daniel Cole Wolf scheint diesen Kriterien gerecht zu werden und ich würde dem Thriller folglich gerne frönen.

  • Reply
    Ines W
    31/03/2017 at 16:50

    Wie auch die anderen “User” bereits posteten, ist es wichtig, dass mich das Buch von Beginn an fesselt. Es sollte nicht mitten drin, langatmig werden. Da verliert man schnell mal die Lust, weiterzulesen. Überraschende Wendungen sind immer nicht schlecht.

  • Reply
    Dirk
    05/04/2017 at 08:25

    Ein gutes Buch ist doch immer ein wenig die Flucht aus dem Alltag, oder? Die Gründe, weshalb es dazu geeignet ist, können meiner Meinung nach ganz verschieden sein, z.B. weil es so spannend ist, weil es berührend ist, weil es lustig ist. Dies scheint auch auf das Buch von Daniel Cole zuzutreffen, da es ein sehr spannendes Buch zu sein scheint, das für Gänsehaut sorgt. Für die Qualifizierung als „ansprechendes“ Buch genügt mir dies in jedem Fall… Würde mich deshalb über einen Gewinn sehr freuen!

  • Reply
    Franziska
    05/04/2017 at 16:13

    Ich lese am liebsten spannende Bücher, da diese eine tolle Ablenkung vom 08/15-Alltag darstellen. Denn in meinem Leben liegen (Gott sei Dank!) natürlich nicht sooo viele Leichen am Straßenrand wie in den Büchern, die ich lese… 🙂 „Ragdoll“ scheint genau in diese Kategorie zu passen, da es nach einem packenden Thriller klingt und ein echter Pageturner zu sein scheint. Das Buch finde ich deshalb sehr ansprechend, weshalb ich mich sehr freuen würde, ein Exemplar bei der Verlosung zu gewinnen!

    • Reply
      Unalife
      13/04/2017 at 09:34

      Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen. Eine Email ist Unterwegs!

  • Reply
    Lene
    10/04/2017 at 19:21

    Ich lasse mich gerne vom Klappentext beeinflussen und wenn ich dann nach den ersten Seiten gefesselt bin hab ich nichts falsch gemacht 🙂
    Ragdoll ist schon auf meiner Liste weit oben, da ich das Thema sehr ansprechend finde und wenn das Buch wirklich so gut ist hoffe ich auch auf eine Verfilmung 😀

  • Reply
    Elvira
    10/04/2017 at 19:50

    Hallo Vesna,
    Nun das Cover sollte definitiv ansprechend sein und fie Luat zum lesen wecken.
    Das aktuelle gegällt mir sehr.
    Lg elvira

  • Reply
    Elvira
    10/04/2017 at 19:51

    Hallo Vesna,
    Nun das Cover sollte definitiv ansprechend sein und die Lust zum Lesen wecken.
    Das aktuelle gegällt mir sehr.
    Lg elvira

  • Reply
    Olaf Lorenz
    10/04/2017 at 20:30

    Ein Gutes Buch ist kurzweilig zu lesen und mit Überraschungen und Spannung durchsetzt.Dieses Buch ist schon allein durch sein schönes Cover interessant.Wir würden es sehr gerne lesen,und sind sehr gerne dabei..lg olaf

  • Reply
    Thorsten Ufer
    10/04/2017 at 20:45

    Wichtig ist mir ein Handlungsaufbau, der vielseitig ist und in alle denkbaren Richtungen führen KÖNNTE und dann ein unerwartetes Ende. Beste Grüße.

  • Reply
    Yvonne O.
    10/04/2017 at 21:14

    Das Cover muss mich ansprechen und ein Buch muss für mich spannend sein, dass es mich fesselt als weiter zu lesen. Dieses Buch spricht mich sehr an und ich würde es liebend gern lesen.

  • Reply
    Schneider Sarah
    11/04/2017 at 04:54

    Hallo, eine absolut super Rezension die fantastisch mitreißend ist.
    Was braucht ein spannender thriller für mich? Möglichst viele, möglichst kranke Menschen das klingt komisch aber diese “kranken” oder “verrückten” haben meist ne interessante denk und Handlungsweise. Die Geschichte drum rum muss einfach passen, klappentext & Cover sollten ein wenig zum Buch passen.

    Lesen ist liebe, leben Leidenschaft

  • Reply
    Alexandra Schmidt
    11/04/2017 at 10:09

    Ein Buch muss mich fesseln und mich in der Handlung immer wieder überraschen. Am besten keine Rechtschreibfehler enthalten und mit deinem Text hast du mich schon überzeugt das ich dieses Buch auf jeden Fall lesen muss, passt genau 🙂

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich akzeptiere