DIY LIFESTYLE

EINFACHES WEIHNACHTSKISSEN DIY MIT PILOT

Dieses Weihnachtskissen DIY ist in Zusammenarbeit mit PILOT entstanden.

Neulich habe ich mir ein sehr schönes Weihnachtskissen zu einem stolzen Preis bestellt. Damit liebäugle ich schon länger, also habe ich es mir endlich gegönnt. Normalerweise gefallen mir die meisten Dekokissen zum Thema Weihnachten nicht so gut, außer ein paar, die anders sind, als die anderen. Da ich aber nicht so gerne noch mehr Geld für ausgefallene Exemplare ausgeben möchte, dachte ich mir – ich mache selber welche! Dieses einfache Weihnachtskissen DIY, für das ihr nichts mehr, als eine (oder zwei) Kissenhülle und ein paar PILOT Stifte braucht, zeige ich euch heute.

Weihnachtskissen DIY – leicht selbst gemacht!

Es ist zwar erst Anfang November und vielleicht etwas früh für Weihnachtsdeko, aber ich habe zwei gute Gründe, damit anzufangen. Erstens, es gibt keine schönere Deko als diese und ich will mich einfach länger als ein paar Wochen daran erfreuen. Zweitens, wenn man einmal angefangen hat, bekommt man noch mehr Ideen und deshalb kann es nie früh genug losgehen. Ich habe jetzt schon drei weitere DIY Ideen im Kopf und noch fünf weitere Sachen, die ich unbedingt noch besorgen muss. Oder, wenn ich das so schreibe, fällt mir ein, dass ich es vielleicht doch lassen sollte. Es könnte etwas viel werden :-).

DIY mit PILOT PINTOR

weihnachtskissen DIY

Arbeiten mit PILOT Stiften

Das Gute ist, dass auch Laien dieses Weihnachtskissen DIY problemlos hinbekommen und wenn man mit PILOT Stiften arbeitet, bekommt man schnell Selbstvertrauen und steigert sich immer weiter. Die Möglichkeiten sind einfach unbegrenzt und die Nutzung einfach. Die Stifte tun schon alles, wofür man sich sonst bemühen müsste. Bei uns zuhause ist PILOT schon sehr lange präsent, die Kinder schreiben mit FriXion Stiften, seit dem sie ihren Füllerführerschein in der Grundschule bekommen haben und offiziell damit schreiben durften.

FÜR DICH:   #gedankenwelt - So einfach ist glücklich

FriXion war da einfach die perfekte Lösung. Die Hände bleiben sauber (wer mit Füller schreibt, weiß was ich meine) und man kann das Geschriebene leicht wegradieren. Jeder FriXion Stift hat einen Radierer mit dem die kleinen Fehler wegradiert werden können. Als würde man mit dem Bleistift schreiben.

So funktionieren übrigens alle FriXion Stifte, also auch FriXion Colors oder FriXion Fineliner. FriXion eben.

Seit diesem Weihnachtskissen DIY sind neben FriXion noch die PILOT PINTOR Stifte mein absoluter Liebling. Was man damit alles machen kann ist einfach großartig.

Weihnachtskissen DIY mit PILOT PINTOR

Und genau diese Stifte (und ein FriXion) braucht ihr für dieses einfache Weihnachtskissen DIY.

Kissen DIY

Ich habe zwei Kissenhüllen in einer hellen Farbe genommen (diese sind Beige, naturfarben) und mich für zwei Muster entschieden. Ihr könnt diese nehmen oder auch etwas anderes, das ist egal. Wichtig ist das Vorzeichnen, so kann man mit den PINTOR Stiften später nur nachzeichnen, denn diese lassen sich nicht wegradieren. Zum Vorzeichnen eignen sich FriXion Stifte dafür sehr gut, denn zittert die Hand kurz, sieht das nicht mehr so schön aus und mit FriXion bekommt man das leicht weg.

Ich kann nicht freihand so perfekt malen, also habe ich im Netz ein Muster gefunden, z.B. ein vorgezeichnetes Tannenbäumchen, das ich dann auf mein Kissen abgezeichnet habe. Dann bin ich noch mit den PINTOR Stiften drüber gegangen bzw. einiges ausgemalt und schon sind die Weihnachtskissen fertig.

Kissen DIY mit PILOT

Damit die Farbe ganz sicher hält, habe ich die Kissenhüllen noch gebügelt (ohne Dampf und mit einem Tuch dazwischen). Ich denke, das würde auch so halten, aber es wird empfohlen, wenn man mit PINTOR Stiften Stoff bemalt, kurz darüber zu bügeln. Mit PINTOR Stiften kann man alles mögliche bemalen: Papier, Holz, Stoff, Keramik (das werde ich auch noch machen), Kunststoff, Glas usw. Eben, so gut wie alles.

FÜR DICH:   /Anzeige/ NO SHIT - Wenn Hunde tun, was sie nicht tun sollten

Die PILOT PINTOR Stifte gibt es noch in 24 verschiedenen Farben, darunter einige schöne Pastelltöne wie auch einige im hübschen Metallic Look. Ich habe hier mit einem schwarzen Stift, Pastell Pink und Metallic Grün gearbeitet. Zusätzlich gibt es die Stifte mit der extra feinen, feinen, mittleren und dicken Spitze. Je nachdem was man damit vorhat. Für mein DIY  habe ich die Stifte mit der extra feinen Spitze genutzt und für dieses DIY ist das die richtige Wahl. Nur zum Ausmalen wäre eine dickere Spitze besser. Bei mir auf Instagram in den Story-Highlights könnt ihr die Stifte im Einsatz sehen.

Weihnachtskissen DIY mit PILOT PINTOR

PILOT PINTOR

Ich finde das Ergebnis gelungen und vor allem, jetzt habe ich ein Kissen, das so keiner hat und ich habe sehr wenig Geld dafür ausgeben müssen. Als nächstes Projekt möchte ich die Stifte nutzen um Teller und Tassen zu bemalen. Das ist es, was ich meinte, wenn man einmal angefangen hat MIT PILOT PINTOR zu arbeiten, kommen die Ideen eine nach der anderen. Ich freue mich jedenfalls auf weitere Projekte.

Nützt ihr auch PILOT Stifte? Welche am liebsten?

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Shadownlight
    12/11/2019 at 13:54

    Eine super Idee und schnell umsetzbar.
    Liebe Grüße!

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.