Home Living

Nachhaltig waschen mit everdrop Waschmittel

Es ist jetzt schon etwas Zeit vergangen, seitdem ich everdrop nutze. In diesem Beitrag über everdrop habe ich euch schon über meine Erfahrungen mit den Putzmitteln dieser Marke erzählt. Heute möchte ich gerne etwas näher auf die Waschmittel von everdrop und allgemein nachhaltiges Waschen eingehen.

Es trifft sich gut, dass die Waschmittel nun auch noch ein neues Design haben, das ich euch gleich auch zeigen kann. Natürlich ist das nicht das Wichtigste, aber ich bin jemand der auch auf Optik steht, von daher… 🙂

Waschmittel von everdrop – Fakten!

Von everdrop gibt es verschiedene Waschmittel. Voll- und Colorwaschmittel, Feinwaschmittel und PURE Waschmittel.
Waschmittel von everdrop ist an die Wasserhärte des Wohnortes angepasst wird, was ein bis zu 50% -iges Ersparnis an Tensiden bedeutet und einfach eine ganz tolle Sache in jeder Hinsicht ist. Also, keine unnötigen Tenside. Keine unnötige Chemie. Gut für die Umwelt. Biologisch abbaubar und ohne Farbestoffe.

everdrop Waschmittel Erfahrungen

Das PURE Waschmittel von everdrop ist besonders sanft zur Haut. Das lag dem Gründer nämlich schon immer sehr am Herzen, da er selbst an Neurodermitis leidet. Es ist komplett ohne Duft- und Farbstoffe.

everdrop achtet ganz besonders darauf, keinen unnötigen Müll zu produzieren. Das kennen wir ja schon von den Putzmitteltabs. Genauso ist die Verpackung der Waschmittel nachhaltig. Das Waschmittel wird in biologisch abbaubare Papiertüten verpackt, die komplett in der Papiertonne entsorgt werden können. Im Shop kann man noch (einzeln oder im Starter Set) praktische und wiederverwendbare Boxen für die Aufbewahrung bestellen, so wie auch praktische Dosierlöffel aus Holz.

nachhaltig waschen waschmittel

Das neue Design gefällt mir persönlich sehr gut, und euch?

FÜR DICH:   Meine drei must have Blumen für den Garten

Vorteile von everdrop:

  • Nachhaltig.
  • günstig (ab 0,31€ pro Wäscheladung).
  • gut duftend.
  • Schöne Verpackung.

Meine Erfahrungen mit dem Waschmittel von everdrop.

Für mich sind bei einem Waschmittel zwei Dinge wichtig: die Wirkung und der Duft.

Außer PURE Waschmittel, das komplett ohne Duftstoffe natürlich neutral duftet, haben Voll-, Color- und Feinwaschmittel einen sehr schönen Duft. Dezent, nicht sehr stark aber sehr schön. Ich mag es einfach, wenn die Wäsche nach dem waschen danach duftet. Sie duften übrigens nicht alle gleich!

Ich habe nun schon öfters mit dem everdrop Waschmittel gewaschen, meist mit Vollwaschmittel und Color und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Wäsche wird super sauber und sie duftet auch schön dezent nach frisch gewaschener Wäsche. Ich habe natürlich auch ohne Weichspüler gewaschen, sonst wäre die Aussage mit dem Duft nicht wirklich handfest. Außerdem ist Weichspüler meist auch nicht wirklich umweltfreundlich.

everdrop rabattcode

Meine Erfahrungen sind durchaus positiv, ich mag die Produkte von everdrop (und sogar ganz besonders das Waschmittel) und finde besonders, dass die Marke so stark auf Nachhaltigkeit achtet, sehr lobenswert.

Mit dem Code VESNA15 spart ihr in den nächsten 2 Tagen 15 % bei everdrop. Gilt für alles, auch für Abos (Mindestbestellwert 20€). Hier kommt ihr zum Shop.

Apropos Nachhaltigkeit, was kann man beim Waschen noch beachten , um selbst etwas dafür zu tun?

Nachhaltig waschen – Tipps

Wer nachhaltig wäscht, tut nicht nur etwas für die Umwelt, sondern auch für den eigenen Geldbeutel. Wasser, Strom und Waschmittel sparen bedeutet eben auch Geld zu sparen.

  • Auf nachhaltige und umweltfreundliche Produkte wie everdrop setzen.
  • Waschmittel richtig dosieren und an die Wasserhärte Deiner Region anpassen (everdrop ist da schon perfekt angepasst).
  • Waschmaschine voll beladen und nicht nur für zwei Teile starten.
  • Wenn möglich, niedrige Temperaturen wählen.
  • Einfach weniger waschen, wenn möglich.
  • Wäsche lufttrocknen lassen.
  • Ohne Vorwäsche waschen (ist meist auch gar nicht nötig).
FÜR DICH:   Handgemachter Weihnachtsbaumschmuck - etwas Besonderes für die Festtage

Man sieht es auch an Thema waschen, Nachhaltigkeit ist gar nicht so kompliziert, wie es manchmal klingt. Es bedeutet einfach nur vernünftig und sparsam zu handeln, schon unsere Großmütter wussten das und wir sollten uns auch daran erinnern. Beim waschen heißt das Strom sparen, nicht unnötig viel waschen, nicht zu viel Waschmittel benutzen, Wäsche an die Leine hängen und auch mal per Hand waschen. everdrop Waschmittel eignet sich dazu übrigens auch.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.