Home Living

Weitere Pläne rund um das Haus – was hier aktuell ansteht

Als das Projekt Eigenheim vor 7 Jahren begonnen hat, hat sich hier sehr viel getan. Wenn ich mir die alten Bilder ansehe, bin ich manchmal selbst erstaunt, was wir alles geschafft haben und wieviel sich verändert hat. Das Haus sieht ganz anders aus, der Garten übrigens auch und doch ist noch nicht alles fertig. Es stehen noch weitere Projekte an.

Ich nehme euch bei Instagram immer in meinen Alltag mit und bekomme ft sehr viele Fragen dazu. Ich freue mich, wenn ich euch inspirieren kann. Deswegen dachte ich, ein Beitrag mit dem was hier in der Zukunft passiert, könnte euch gefallen.

Aktuell ist der Zaun dran. Der alte Holzzaun ist schon lange weg, der Neue ist da und ein Teil davon steht sogar schon. Auf Instagram nehme ich euch da mit, schaut gerne rein. Es ist alles noch sehr chaotisch, aber es wird langsam. Das Haus hat vor zwei Monaten neue Fassade bekommen (neue Fenster, Türen und Eingangsbereich sind längst gemacht) und letzte Woche wurde auch der Sockel endlich fertig. Wenn der Zaun fertig ist, muss der Weg noch gepflastert werden und der Vorgarten wieder schön gemacht werden (der Rasen vor allem, weil er bei diesen Arbeiten sehr gelitten hat). Das wird toll, wenn es endlich fertig ist.

Innen steht an erster Stelle die Treppe. Die Treppe von EG zum OG muss unbedingt gefliest werden, das Treppengeländer muss erneuert werden. Das steht schon seit unserem Einzug auf der To Do Liste, aber damit haben wir so lange gewartet, weil wir keine ideale Lösung für das Geländer gefunden haben. Hätten wir Treppen selbst bauen können, wäre es sogar einfacher gewesen, denn so müssen wir erstmal das Geländer entfernen, dann fliesen (eventuell etwas an der Treppe verändern), dann die Seite der Treppe anpassen und dann ein neues Geländer anbringen. Manchmal ist neu machen sogar einfacher als anpassen. Jetzt haben wir aber jemanden gefunden, der diese Arbeit übernehmen kann. Zum Glück.

FÜR DICH:   WOHNEN IM HERBST - FÜR MEHR GEMÜTLICHKEIT

Jedenfalls werden wir, wenn die Treppe vom OG ins Dachgeschoss dran kommt, eine maßgefertigte platzspartreppe günstig finden und einfach einbauen. Diese Treppe ist geplant, aber wann das Dach umgebaut werden kann, steht noch in den Sternen.

Weiter haben wir vor einen Teil des Gartens zu umzäunen. Der Grund dafür ist unser Sami und die Geschichte dazu erzähle ich euch wenn es so weit ist. Dann wird auch noch der Parkplatz hinter dem Haus gepflastert. Das ist eine große Fläche und sehr viel Arbeit.

Wer sich für Deko interessiert, der schaut am besten wieder bei Instagram vorbei denn ich werde im Herbst einiges im Wohn/Essbereich verändern. Ich plane neue Deckenleuchten, Teppiche und ein Kamin steht schon lange auf der Wunschliste. Das Sofa ist zwar relativ neu, aber ich hätte gerne ein in heller Farbe, mal sehen ob wir das noch ändern.
Außerdem möchte ich mir auch den Traum von einem großen Marmor-Esstisch erfüllen und habe einen Laden gefunden, der sie verkauft. Außerdem ist das Projekt OG auch noch nicht fertig, davon gibt es bei Instagram in den Highlights mehr zu sehen. Über alle diese Veränderungen freue ich mich sehr und vielleicht kann ich euch dabei auch inspirieren.

Und was steht bei euch an?

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Shadownlight
    07/07/2021 at 19:50

    Ja so ein Eigentum birgt immer wieder Arbeit.
    Liebe Grüße!

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    Datenschutz
    , Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
    Datenschutz
    , Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.