Rezepte

Rezept für ZWETSCHGEN CRUMBLE

Für den September habe ich ein leckeres Zwetschgen Rezept für euch. Es ist schnell gemacht und sehr wohlschmeckend. Wir lieben es alle.

Ihr braucht:

  • 500 g Zwetschgen
  • 2 x 50 g Zucker
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Zitrone (Saft und geriebene Schale)
  • 1 Päckchen Vanillezucker (oder etwas Vanilleschote )
  • 50 g kalte Butter in Würfel geschnitten
  • noch mal 70 g kalte Butter, auch geschnitten
  • 120 g Mehl
  • 1/4 TL Backpulver

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Zwetschgen waschen, putzen und in kleine Stückchen schneiden. Zu dem Zwetschgen 50 g Zucker, Zimt, Vanille, Saft und geriebene Schale der Zitrone dazugeben und 10 Minuten stehen lassen. Dann 50 g Butter in Stückchen geschnitten dazumischen.

Mehl, Backpulver und 50 g Zucker vermischen. 70 g Butter dazugeben und alles gut vermischen, bis sich Streusel bilden.

In eine Form (oder mehrere kleine Förmchen) Zwetschgen verteilen und darüber die Streusel verteilen. Darüber könnt ihr noch etwas Zucker streuen, damit dir Kruste schön knusprig wird.

30-40 Minuten backen.

Am besten heiß und mit Vanilleeis servieren!

FÜR DICH:   Leckere ERDBEER-Biskuitrolle

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Shadownlight
    08/09/2022 at 19:31

    Yummi, das sollte ich auch mal wieder machen!
    Liebe Grüße!

  • Leave a Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.